KLAUS TELSCHER: DAS FILMISCHE WERK

Michael Klier - 10 KurzfilmeKLAUS TELSCHER: Das filmische Werk , D 1979-1995, 100 min

Klaus Telscher zählt zu den wichtigsten deutschen Experimentalfilmern der 1980er/90er Jahre. Fotografisch subtil und komplex in der filmischen Struktur, ist sein Werk libidinös und zugleich intellektuell, atmosphärisch dicht, verspielt und bissig.

Die Filme:
DVD 1: ENTWICKLUNGSSTÜCKE (Development Pieces), 1979/80 / EASTMANS REISEN (Eastman’s Travels), 1981/ AMERICAN HOTEL, 1982/83 / AUS DER ALTEN WELT (From the Old World), 1984 / GREAT KENDO COMMERCIAL, 1984 / WARUM IST ES AM RHEIN SO SCHÖN? (Why is it so Fine on the Rhine?), 1987 / NACHSOMMER (Late Summer), 1987
DVD 2: ON THE BALANCE, 1988/89 / IN ROUGE, 1990 / HER MONA, 1992 / MY MONA, 1992 / LA REPRISE, 1995 / PARAMOUNT (Stephan Sachs), 1988, mit/with Klaus Telscher

DVD: Menügestaltung, Authoring, Premastering / Filmgalerie 451 / 11-20-2015

Projekt: